BLACKMOON RARE SINGLE MALT WHISKY

  • Exklusiver Whisky-Genuss
  • Exklusiver Whisky-Genuss

Der Ursprung dieser Single Cask Abfüllung liegt in einem geschichtsträchtigen Weingut im Bordelais. Die Weine aus dieser Gegend sind für ihre wunderbare Aromatik verbunden mit einer markanten Restsüsse bekannt. Die Weine werden nach dem Keltern in Eichenfässern eingelagert; pro Jahr werden ein Drittel der Fässer ausgewechselt. Als es als Weinfass ausgedient hatte, kam es als Fass für unserem Rare Single Malt Scotch Whisky zum Einsatz. In unserem Whiskyfass reiften somit drei Jahrgänge edelster Süsswein. Der Blackmoon Rare Single Malt Edition One ist eine ganz spezielle Single Cask Abfüllung, während der gesamten Reifezeit seit der Produktion im Jahre 2007 im Warehouse der Destillerie auf der Insel Islay. Insgesamt gibt es von diesem Whisky weltweit nur 298 Flaschen  – schnell sein lohnt sich also!



Die Nase wie eine Crema Catalana mit Vanille, Tonkabohne und Kardamom
- und ein schöner toffeeartiger holzig-rauchiger Abgang mit Sauternes Noten. Herrlich!

Benjamin Meier | Reinach

Wir haben ihn zusammen mit einem 25-jährigen Glenfarclas geöffnet. Und er hat bestens bestanden!
Sehr aromatisch und charaktervoll. Der Kauf hat sich definitiv gelohnt.

René Lenzin | Bern



Steckbrief

  • Gebrannt: am 4.12.2007 bei Bruichladdich / Islay
  • Abgefüllt: am 21.10. 2020 bei A P Claxton LTD
  • Getreide: peated barley 50 ppm
  • Cask Nr.: R08/1000-22
  • Anzahl Flaschen: 298
  • Alk. Gehalt: 56.3 %
 
 

Blackmoon Rare Single Malt Scotch Whisky: Preise und Bestellung

  • Je Flasche à 7 dl:  220.- CHF